Dolomiti Sportclinic
3 Standorte – 1 Qualitätsversprechen

 

Der Hauptsitz der Dolomiti Sportclinic befindet sich in Gröden und verfügt zusätzlich zu den Ambulatorien und der Abteilung für Diagnostik auch über eine Bettenstation und OP-Säle.
Zusätzlich zu unserem Hauptgebäude finden unsere Patienten uns im Ambulatorium in Meran in der ParkClinic Martinsbrunn und im kürzlich neu eröffneten Zentrum für Orthopädie und Traumatologie in Bozen im Kampillcenter.

St. Ulrich

J. B. Purgerstraße 181
39046 St. Ulrich
(Gröden)

Tel.nr: +39 0471 086 000

Öffnungszeiten:
Montag – Freitag
von 09:00 bis 18:00 Uhr

 

an Feiertagen geschlossen

 

Bozen

Kampillcenter
Innsbruckerstraße 23
39100 Bozen

Tel.nr: +39 0471 054 600

Öffnungszeiten:
Montag – Freitag
von 09:00 bis 18:00 Uhr

 

an Feiertagen geschlossen

 

Meran

Neueröffnung im Oktober 2022

Meran Center
Alois Kuperion Straße 30
39012 Meran

 

 

Unsere Testimonials

Dominik Paris

Skirennläufer

„Durch meine eigene Erfahrung in der Dolomiti Sportclinic kann ich sagen, dass man sich hier sehr wohl und sicher fühlt. Die Ärzte nehmen sich Zeit die Umstände sehr gut und verständlich zu erklären und so hat man immer den Eindruck, bestens beraten und in guten Händen zu sein. Ich empfehle die Sportclinic immer sehr gerne weiter, weil ich mich hier sehr gut betreut fühle!“

Emanuel Rieder und Simon Kainzwaldner

Rennrodler

„Die Dolomiti Sportclinic ist die ideale Anlaufstelle für uns Sportler, wenn es um Verletzungen geht. Es werden sofort alle nötigen Abklärungen gemacht und mit Absprache der Ärzte die ideale Behandlung durchgeführt.
Wir sind sehr dankbar so einen Partner an unserer Seite zu haben.“

Daniele Bagozza

Snowboarder

„An der Dolomiti Sportclinic schätze ich ganz besonders, dass das Wort „Wartezeit“ kaum existiert. Weder bei einer Visite, noch bei einem OP Termin, sogar beim Telefonieren musste ich niemals warten.  Die Ärzte wussten stets genau was mir fehlte und hatten die bestmögliche und schnellste Lösung immer parat. Ich werde mich auch in Zukunft jederzeit wieder an die Dolomiti Sportclinic wenden und kann sie nur jedem weiterempfehlen.“